2018 – Dein Jahr des Hundes


Hundetrainer Dresden Kai Hartmann 2018 Angebot

Mach 2018 zu deinem „hundsgutem“ Jahr

Die Planung für 2018 steht in den Startlöchern und ab sofort kannst du dir schon dein individuelles Programm zusammenstellen. Die Klein & Fein Seminarreihe wird dich dabei strukturiert begleiten. Aufeinander aufbauende Themen sichern deinen Erfolg beim Lernen ab und somit wirst du in der Wissensvermittlung auch deinen Hund konfliktfrei begleiten können.

Start ist im Januar mit der Lerntheorie und danach kommen aufbauend die anderen Themen dazu. Diese kannst du wie einen roten Faden durch dein Jahr ziehen lassen oder du buchst dir nur die Teile wo du noch Handlungsbedarf hast. Zwischen den zehn Teilen bleibt für dich genug Zeit die Themen zu vertiefen oder auch schon in Einzelterminen in die Perfektionierung zu starten.

Das sieht so aus:

14. Januar (ausgebucht)
21. Januar (ausgebucht)
Lerntheorie
Hier legst du deine Wissensbasis für die spätere praktische Umsetzung – ohne Theorie keine sinnvolle Praxis die dein Bewusstsein erreicht. Diese Theorie gibt dir große Sicherheit in der praktischen Umsetzung – Wissen ist Macht.

11. Februar (ausgebucht)
18. Februar (ausgebucht)
Hör zu

Nur einem Hund der dir zuhört, wirst du etwas vermitteln können. Hier steht auf dem Programm, dass dein Hund immer ansprechbar wird und immer ein offenes Ohr für dich hat – das wichtigste Ding für alle folgenden Themen, egal ob in der Erziehung oder in der Ausbildung.

11. März (ausgebucht)
18. März (ausgebucht)
Gemeinsamer Standpunkt

Kann dein Hund mit dir gemeinsam in allen Reizlagen stehen und verlässt er dich dabei nicht, ist das die wichtige Grundlage um es im nächsten Schritt in die Bewegung zu transportieren und auch um einmal ruhig zu warten oder wenn du andere Menschen oder Hunde begrüßt.

15. April (ausgebucht)
22. April
Gemeinsame Bewegung
Ist das Stehen fest verankert, setzt ihr euch in Bewegung. Hier geht es um eine entspannte Leinenführigkeit – im ersten Schritt ohne Reize, also die Begleitung an lockerer Leine.

13. Mai (ausgebucht)
27. Mai
Gemeinsame Bewegung mit Reizen

Jetzt seid ihr soweit und wir besprechen die Leinenführigkeit unter ständig steigenden Reizen. Egal ob Hund, Katze oder Lieblingsmensch, dein Hund wird diese gemeinsam und in Ruhe mit dir passieren lernen.

10. Juni (ausgebucht)
17. Juni
Ruhe in der Komfortzone

In diesem Teil kannst du deinem Hund vermitteln, dass er einen Platz hat wo er nichts zu tun braucht und sich entspannen kann. Egal ob er dich in ein Cafe begleitet oder auf dem Hundeplatz auf dich wartet, er hat immer Freizeit in seiner Komfortzone.

Juli
Sommerpause

Die Klein & Fein Seminarreihe macht Sommerferien. Nutze die Zeit und vertiefe die bis jetzt schon vermittelten Lerninhalte.

19. August (ausgebucht)
26. August
Abbruchsignal

Beende jede Aktion deines Hundes mit einem klaren Abbruchsignal. Trenne dich von nein, aus, pfui, lass das usw. und erkläre deinem Hund, dass bei Ende wirklich Ende ist. Punkt.

16. September (ausgebucht)
23. September
Komm zu mir

Ein Rückruf der sitzt, darum geht es jetzt. Hast du die oben genannten Themen sauber deinem Hund vermittelt, bekommst du dieses wichtige Ding meist geschenkt und es ebnet euch den Weg zu vielen entspannten Momenten.

14. Oktober (ausgebucht)
21. Oktober
Freigänger

Damit eure Momente noch entspannter werden können, steht jetzt die angeschlossene Begleitung ohne Leine auf dem Programm – Leinenführigkeit über die mentale Verbindung zu deinem Hund.

14. November (ausgebucht)
25. November
Vertiefungen

Jetzt schlägst du langsam auch die Brücke zur sauberen Signal-Reiz-Verknüpfung und hin zur sichtbar sicheren Führung auch über Kommandos wie Sitz, Platz, Steh. Vermittelt mit viel Freude am Tun wirst du dich wundern wie schnell dich dein Hund versteht. (Wahrscheinlich Begleitung über einen Co-Trainer aus dem Bereich der professionellen Ausbildung.)

Dezember
Das große Ding

Ein kleines Fitzelchen Spannung zum Jahresende. Lass dich überraschen!

Diese Klein & Fein Seminare sind weiterhin begrenzt auf nur 10 aktive Mensch-Hund-Teams und werden immer von mehreren Trainer begleitet, damit du ganz individuell und nachhaltig lernen kannst. Bei den meisten Terminen wird mich Nicole Hertel als Co-Trainerin begleiten. (www.nicole-hertel.de) Alle Termine, Preise und die Buchungsmöglichkeit findest du ab sofort hier, unter der Rubrik Klein & Fein Seminare: ANMELDUNG NACH DEM KLICK

Herzliche Grüße und bis bald…

„Führung braucht Vertrauen“

Kommentar verfassen