Rückpfiff Schritt 5

Alle Handlungen aus dem Rückpfiff Schritt 1, 2, 3 und auch Schritt 4 (die jeweiligen Links dazu hast du schon erhalten) bleiben bestehen. Jetzt ist es deine Aufgabe, den Pfiff unter ganz verschiedenen Bedingungen zu zeigen. Lass dabei nichts aus. Pfeife in der Wohnung, in der Tiefgarage, beim Verlassen des Hauses, im Spiel, im Baumarkt oder auch beim Aussteigen aus dem Auto.

Jetzt kann es vorkommen, dass sich dein Hund nicht mehr von dir löst, wenn du die Pfeife nur in den Mund steckst. Wunderbar! Nutze dieses Angebot. Mach einen dynamischen Rückschritt mit Pfiff und belohne dieses tolle Lösung deines Hundes.

Ist der Hund erwartungsvoll bei dir, bau eine Körperspannung auf und nutze danach den Rückschritt mit Pfiff.

Belohne ab jetzt variabel. Es muss nicht immer mehr 3x sein. Du kannst es erhöhen auf 5x oder was du möchtest, du kannst es auch verringern oder mal nur mit einem Spiel oder Streicheleinheiten belohnen.

Versuche kleine Verleitungen zu schaffen, zum Beispiel, in dem du Futter oder Beute von dir wegwirfst. Kommt der Hund daraufhin freiwillig zu dir zurück, nutze das. Pfeife genau in diesem Moment und halte das Spiel am laufen. Kommt er nicht, nutze den Pfiff über den dir schon bekannten Ablauf.

ACHTUNG ACHTUNG – erst mit der folgenden Arbeit beginnen, wenn DU wirklich sicher in den Abläufen bist, wenn du deinen Hund stören bzw. unterbrechen kannst und wenn mindestens 3.000 fehlerfreie Wiederholungen auf deiner Liste stehen.

Begib dich jetzt oft in begrenzte Räume und entferne die Leine. Bei einer richtigen Reaktion auf den Pfiff – große Freude und tolle Belohnung. Das kann auch eine Kombination aus Futter, Spiel, Beute sein oder mal ein Jackpot, in Form von einer ganzen Hand voll Futter. Kommt der Hund mal nicht ohne Leine, dann störe ihn und unterbrich blitzschnell, kompromisslos und ohne jegliche Diskussion seine Handlung. In dem Moment wo er sich dir wieder zuwendet, wiederholst du den Pfiff und fährst im bekannten Ablauf fort.

Vergrößere jetzt langsam die Räume und arbeite immer öfter ohne Leine. Arbeite alle Schritte 1-4 jetzt ganz sauber ohne Leine durch.

Hier einige Inspirationen dazu:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bei Fragen dazu melde dich gern bei mir via Mail: info@hundetrainer-dd.de oder per SMS, WhatsApp 0049 172 1561969.

Videokontrollen dazu bitte direkt bei Nancy anfragen: 0049 176 58874439 telefonisch, per SMS oder WhatsApp. Dazu benötigst du eine Kamerafrau oder einen Kameramann, der dich filmt. Du brauchst ein Handy, Bluethooth-Ohrhörer mit Sprachfunktion und an dem Ort wo du bist ein gutes Netz oder Wlan. Dieser Termin dauert ca. 20 Minuten. Kosten 20 EUR.

Viel Erfolg und herzliche Grüße Nancy & Kai

„Damit Mensch und Hund sich verstehen“