hundetrainer-dresden-logo


KLEIN & FEIN
LERNTHEORIE 2
„PRAKTISCHE UMSETZUNG“


Im Theorie Seminar Teil 1 hast du die grundlegenden lerntheoretischen Grundlagen erhalten. Dieses Verständnis ist die Basis für deine Teilnahme an den Lerntheorien Teil 2. Das bedeutet, deine Zugangsvoraussetzung zur Teilnahme an diesem Seminar ist die Teilnahme an Lerntheorien 1 oder ein sicheres beherrschen der klassischen Konditionierung, dem operanten und instrumentellen Lernen, sowie das Verstehen der Zusammenhänge von Beziehung und Bindung.

In diesem Seminar steht jetzt die praktische Umsetzung der theoretischen Strukturen auf dem Plan. Dabei erfährst du, mit welchen Wegen ich arbeite um dich in einem Veränderungsprozess zu begleiten. Du wirst also schon viel über meine Arbeitsweise und über meine Ansichten erfahren. Ein guter Einstieg in deinen Verändungsprozess und für Optimierungen im Leben mit deinem Hund. Gleiche dein „Hundeleben“ doch mit den Ideen aus diesem Teil 2 ab und nimm dir diese aktiven Ansätze mit, die dich und deinen Hund noch unterstützen können.

Samstag, 18. Februar 2017, 15:00 bis 17:00 Uhr
Kipsdorfer Straße 80, Dresden

Aktive Teilnahme ohne Hund: 30,00 EUR

Dieses Seminar findet ohne deinen Hund statt, er hat zu diesem Termin Freizeit.

Es besteht im Nachgang die Möglichkeit, die Theorie im Einzeltermin, gemeinsam mit deinem Hund, in die Praxis umzusetzen. Termine dazu sprechen wir vor Ort individuell ab.

HIER DIREKT BUCHEN

(Der Link oben öffnet sich in einer neuen Seite. Sie können auch dieses integrierte Buchungsformular benutzen)